Husqvarna überrascht auf der EICMA 2019 mit einem Reiseenduro-Concept mit größerem LC8c-Motor und einzigartigem Design! Zusätzlich werden die Vit- und Svartpilen 401 und 701-Modelle überarbeitet und die 701er Enduro und Supermoto bekommen ein umfassendes Elektronik-Paket, die 701 Enduro eine Long Range-Schwester mit 25 Liter Tankvolumen.

Die neue Beta X-Trainer für das Modelljahr 2020 wird mit blauen Plastics und einer blau-roten Sitzbank ausgerüstet.. Eine leichte, potente und in der Tat sehr kompakte Enduro. Der Xtrainer ist das wahrscheinlich einzige echte Allround-Motorrad im Markt. Für Fahrer, die Spass haben wollen, verbunden mit dem Anspruch, sich fahrtechnisch weiterzuentwickeln.

Mit der EE 5 präsentiert Husqvarna ein vollelektrisches Mini-Crossbike, das schon im Juli 2019 bei den Händlern stehen soll.

Beta bringt die RR My 2020 auf den Markt, die erstmals keine Weiterentwicklung des Vorgängermodells, sondern eine vollkommen neue Enduro-Generation mit der Bezeichnung RR darstellen.

Neue RR 50 Track und 125 4T LC-Modelle in der R-Version und in limitierter Auflage. Beta wird eine begrenzte Stückzahl von Fahrzeugen in einer limitierten Edition der folgende Modelle auf den Markt bringen. Diese R-Modelle zeichnen sich durch unsere Racing-Farbe, mit blauen Verkleidungen und rot-weißen Dekor, aus.

Die neue  HUSQVARNA GENERATION ENDURO 2020 TE- und FE-Reihe bringt wesentliche Entwicklungen für Motor und Fahrgestell hervor, die der Premiumtechnologie und der progressiven Enduro Funktionalität gerecht werden.